Kategorien
DD1JAT Notizen Torsten.Netzel

Space Adventure – vom Weltall auf den heimischen Fernseher…40 Jahre C64 – Retro-Computer-Event im Radom der Sternwarte Bochum am 21.10.2023

Space Adventure – vom Weltall auf den heimischen Fernseher…40 Jahre C64 – Retro-Computer-Event im Radom der Sternwarte Bochum am 21.10.2023Space Adventure – vom Weltall auf den heimischen Fernseher…40 Jahre C64 – Retro-Computer-Event im Radom der Sternwarte Bochum am 21.10.2023Die späten 1970er bzw. die frühen 1980er Jahre waren eine Zeit, in der die Landung auf Mond und Jupiter oder die Invasion von Außerirdischen aus dem Weltall regelmäßig im heimischen Wohnzimmer präsent war. Raumschiffe erschienen auf dem heimischen Fernseher und ferne Galaxien waren über die Home Computer dieser Zeit leicht erreichbar.Das digitale Zeitalter hielt Einzug in die Kinderzimmer und damit die Hoffnung, der technische Fortschritt würde es möglich machen, dass schon bald jeder mit seinem Computer eigene Programme schreiben und vielleicht dann auch selber Raumschiffe oder Sonden zu fernen Planeten steuern könnte.Der „C64“, der meistverkaufte Home Computer der Geschichte, wurde in diesem Jahr 40 Jahre alt: Im Januar 1982 kam der Commodore 64 in den USA auf den Markt, in Deutschland beginnt der Verkauf des C64 und damit sein legendärer Siegeszug im Januar 1983.Wir lassen anlässlich dieses Jubiläums die 80er und frühen 90er Jahre nochmals lebendig werden und laden alle Computerbegeisterten – vom Kindergartenkind bis zur Seniorin/ zum Senior – zu einem Space-Event der besonderen Art ins Radom der Sternwarte Bochum ein:Berichten Sie Ihren Kindern und Enkeln aus Ihrer spannenden Jugendzeit, überprüfen Sie an ausgestellten Geräten ihre Programmierkenntnisse oder erleben Sie einfach gemeinsam die Lieblingsspiele von einst… Begrenzter Platz für mitgebrachte eigene Rechner/ Konsolen ist ebenfalls vorhanden.Der Tag wird begleitet von Workshops, Vorführungen und Kurzpräsentationen, im Vordergrund stehen das gemeinsame Staunen und Ausprobieren und der „fachliche Austausch“…Natürlich schlagen wir auch die Brücke in die Gegenwart, denn die Faszination für Astronomie & Raumfahrt ist ungebrochen und die technischen Herausforderungen, denen die junge Generation heute gegenübersteht sind umso größer: Neben der Entdeckung ferner Welten ist der Einsatz modernster (Weltraum-)Technik für den Erhalt unseres Heimatplaneten mittlerweile die größere Zukunftsaufgabe.Mit dem Projekt Astro-PI hat die Europäische Raumfahrt-Agentur ESA beispielsweise eine Verknüpfung von elementarer Computertechnik mit aktueller Raumfahrt & Forschung geschaffen: Jugendliche programmieren Experimente, die auf der Internationalen Raumstation getestet werden. An mehreren Lernstationen zeigt die Sternwarte Bochum als Teil von Esero Germany, des deutschen Weltraumbildungsbüros der ESA diese und weitere aktuelle Anwendungen.3 – 2 – 1 – Start – Groß & Klein sind herzlich willkommen zum ersten Retro-Computer-Space-Adventure im Radom der Sternwarte Bochum.Ort: Obernbaakstr. 6/ 44797 BochumRadom der Sternwarte BochumZeit: Samstag, 21. Oktober 2023ab 17 Uhr bis ca. 22 UhrEintritt frei.Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.Kontakt: Sternwarte BochumBildungszentrum für Weltraum- und UmweltforschungTel. 0234/ 57989-0Email: info@iuz-bochum.deInternet:www.sternwarte-bochum.deDatum/UhrzeitSamstag, 21. Oktober 202317:00 Uhr bis 21:00 UhrVeranstaltungsortObernbaakstr. 644797 Bochum

https://www.sternwarte-bochum.de/

http://www.datefix.de/kalender/5705?dfxid=1246669

Kategorien
DD1JAT Reise

Wer-Wo ?

https://tjukanovt.github.io/notable-people

Kategorien
DD1JAT Torsten.Netzel

APRS

Wo ist Torsten ?
Manchmal kann APRS diese Frage beantworten, manchmal nicht.